Digital-Check

Wie ist der Stand der Digitalisierung in meinem Verein insgesamt?
In welchen Berei­chen sind wir bereits gut aufgestellt? An welchen Stellen bestehen Entwick­lungs­po­ten­ziale? 

Antworten zu diesen Fragen hält unser kostenloser Digital-Check für Sie bereit. Sie nehmen über eine Online-Befragung teil und erhalten nach Beant­wortung der letzten Frage direkt Zugang zu einem individuellem Ergebnis­be­richt für Ihren Verein. Die Diagnose zum Stand der Digitalisierung in Ihrem Verein hält für Sie wertvolle Erkenntnisse bereit und zeigt erste Handlungsfelder zur Digitalisierung auf.

Der Digital-Check bildet mit seinen Fragen einen wesentlichen Teil Ihrer Bewerbung an der Initiative Sportverein der Zukunft - mit BASF fit für die DigitalisierungAlle interessierten Sportvereine können ab sofort online einen kostenlosen Digital-Check durchführen und sich dadurch für die Teilnahme an der Initiative „Sportverein der Zukunft“ bewerben. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 13. August 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben


 


 

Bild: © IAMGO/Panthermedia

Antworten auf Ihre möglichen Fragen

Wie erhalte ich die Ergebnisse meines Digital-Checks?
Der Ergebnisbericht zum Digital-Check steht Ihnen unmittelbar nach Ihrer Teilnahme an der Online-Befragung zum Download im PDF-Format zur Verfügung.

Wie viel Zeit muss ich für den Digital-Check einplanen?
Die Beantwortung der Fragen selbst nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch. Dabei gilt es zu beachten, dass eine vorherige Vorbereitung zur Beantwortung der Fragen benötigt wird.

Welche Fragen beinhaltet der Digital-Check?
Im Rahmen des Digital-Checks werden Fragen zu verschiedenen Themenblöcken gestellt. Die Themenblöcke umfassen Fragestellungen zu folgenden Punkten:
Digitalisierungsstand im Verein, insbesondere in den Bereichen:

  • Mitarbeiter
  • Kommunikation
  • Organisation
  • Infrastruktur
  • Mitgliederwesen und 
  • Sportangebot

Des Weiteren soll die Motivation des Vereins zur Projektteilnahme kurz und prägnant darlegt werden. Sofern Vereine bereits eine konkrete Idee für eine Projektumsetzung haben, können diese ebenfalls im Rahmen des Digital-Checks mitgeteilt werden.

Welche Informationen sollte ich zur Hand haben um, den Digital-Check auszufüllen?
Für eine möglichst unterbrechungsfreie Teilnahme an der Online-Befragung, die sowohl Fragen für Ihre Bewerbung an der Initiative Sportverein der Zukunft - mit BASF fit für die Digitalisierung als auch zum Digital-Check beinhaltet, bitten wir Sie folgende Informationen bereit zu halten:

  • Eckdaten zum Verein (vollständiger Name, Adresse, Vereinsnummer)
  • Angaben zum Ansprechpartner (Name, Telefonnummern, E-Mail)
  • Anzahl der Mitglieder, Sparten/Abteilungen, Hauptamtliche, Mitarbeiter im Verein
  • Beschreibung Ihrer Motivation als Verein, warum Sie sich um eine Projektteilnahme im Rahmen der Initiative Sportverein der Zukunft bewerben. (maximal 800 Zeichen)
  • Wenn bereits eine konkrete Idee für eine Projektumsetzung besteht, diese schriftlich und kurz skizziert vorbereiten. (maximal 800 Zeichen)

Wer kann am Digital-Check teilnehmen?
Den Digital-Check können Vereine des Badischen Sportbundes Nord, des Sportbundes Pfalz sowie der Sportkreise Bergstraße (Hessen) und Worms (Rheinhessen) durchführen. 

Wie erhalten Teilnehmer die Ergebnisse des Digital-Checks?
Die Ergebnisse des Digital-Checks öffnen sich automatisch nach Abschluss des Fragebogens in einem neuen Fenster. Zudem wird den Teilnehmern eine E-Mail mit einem Link zum Ergebnis des Digital-Checks zugesandt.

 

Wie können die Ergebnisse des Digital-Checks Vereinen weiterhelfen?
Die Ergebnisse des Digital-Checks helfen bei einer Einordnung des digitalen Status quo des Vereins und zeigen erste Möglichkeiten der zukunftsgerichteten digitalen Weiterentwicklung auf. 

 

Was passiert mit meinen Daten im Anschluss an den Digital-Check?
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet, gespeichert und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Die Speicherung und Verarbeitung erfolgt nur im Zusammenhang Ihrer Bewerbung für eine Projektteilnahme an der Initiative Sportverein der Zukunft - mit BASF fit für die Digitalisierung. Im Fall einer erfolgreichen Bewerbung werden die gemachten Angaben als Informationsgrundlage für die weitere Projektplanung genutzt. Ferner werden die Daten aus dem Digital-Check aller Sportvereine anonymisiert als allgemeine Mess- und Vergleichsgrundlage verwendet und im Rahmen möglicher Publikationen genutzt.

Können auch E-Sports Projekte im Rahmen der Initiative umgesetzt werden?
Bitte beachten Sie, dass Projekte mit Bezug zum Bereich E-Sports nicht im Rahmen von Sportverein der Zukunft für eine Umsetzung berücksichtigt werden können.